Build your base

Alienum phaedrum torquatos nec eu, vis detraxit periculis ex, nihil expetendis in mei. Mei an pericula euripidis, hinc partem ei est.
 

Archive

Initiative Postmigrantisches Radio Wir, die Initiative Postmigrantisches Radio, bezeichnen uns als (post-)migrantisch, queer, kanackisch, BPoC und wollen solchen Stimmen mehr Repräsentanz verschaffen. Die Diversität in einer Demokratie ist Ausganspunkt unseres Schaffens, welche wir über Diskurs, Politik und Pop-Kultur über das Medium des Radios kritisch und künstlerisch thematisieren. Momentan haben wir eine Sendezeit bei Radio Corax auf UKW 95.9 MHz. Perspektivisch träumen wir davon, eine eigene UKW-Frequenz zu haben. In diesem Beitrag geht es um Radio als Medium und (Selbstermächtigungs-)Plattform (post-)migrantischer Stimmen. Zur Person Laura Anh Thu Dang studierte zunächst Angewandte Musikwissenschaft und Musikpädagogik und schloss dann ihren Master in Medienkunst und Mediengestaltung am Lehrstuhl des Experimentellen Radios der Bauhaus-Universität Weimar ab. Sie ist Radiokünstlerin, Featuremacherin und momentan als Autorin Teil des Podcast-Projektes Voice...